Selbsttragende Entwässerungsrinnen

hohe Entwässerungsfähigkeit,
hohe Widerstandsfähigkeit,unzerstörbar

Diese sind die Eigenshaften, die man beim Anschau der
GREENPIPE-selbstragenden Entwässerungsrinnen wahrnimmt

Selbsttragende Entwässerungsrinnen

Die hohen Qualitätsstandards bei der Herstellungsphase (sorgfältig ausgewählte Rohstoffe, regelmäßige Kontrollen der Produktionsvorgänge, Anwendung von sauberen und gut instangehaltenen Gußformen) und die regelmäßigen Routinenprüfungen der Endprodukte (entsprechend EN1433) führen dazu, dass die Greenpipe-Entwässerungsrinnen Produkte höchster Qualität sind.

INFORMATIONEN ANFORDERN

    VERTRAULICHKEIT

    HAUPTMERKMALE

    null

    100% Sozial

    Die Roste unserer Entwässerungsrinnen sind geeignet für die Durchfahrt von Personen mit eingeschränkter Mobilität.
    null

    Typ I

    Die selbsttragenden Entwässerungsrinnen benötigen keine zusätzliche Stütze zur Tragung von senkrechten und wagrechten Lasten.
    null

    0% Schadstoffe

    Greenpipe-Entwässerungsrinnen sind frei von Kunstharzen und Lösungsmitteln. Demzufolge sind sie harmlos für die Arbeiter während der Produktionsphase und umweltschützend.
    null

    Einsparung zugesichert bei vormontierten Rinnen

    Bei der Lieferung von Rinnen mit vormontierten Rosten werden die Arbeits- und Zeitkosten bei der Installation reduziert.
    null

    CE-Markierung

    Die Greenpipe-Entwässerungsrinnen sind der EN1433-Norm entsprechend und mit der vorgeschriebenen CE-Markierung versehen. Bei Bedarf, wenn vorgeschrieben, wird eine Produktzertifizierung von einem akkreditierten Drittinstitut (Istituto Giordano) ausgestellt.
    null

    Maßgeschneiderte Lösungen

    Auf Anfrage kann GREENPIPE maßgeschneiderte Entwässerungrinnen (Baulänge, Einbauhöhe und Wanddicke), personalisierte Sonderstücke und Abläuflösungen ausführen.
    null

    Saubere und präzise Oberflächen

    Die Produktionstechnologie des Betons ermöglicht die Ausfertigung präziser und klar definierter Artefakte, frei von Bearbeitungsrückständen.
    null

    Widerstandsfähig gegen Hitze, Eis und UV-Strahlen

    Da diese Rinnen aus Beton höchster Qualität sind, reagieren sie auf Temperaturschwankungen auf dieselbe Weise des Fahrbahnbetons. Dies ermöglicht die Gewinnung eines einzigen und ununterbrochenen Baus und einer langen Dauerhaftigkeit des Entwässerungssystems.
    GREENPIPES Entwässerungsrinnen sind laut der Norm EN1433 wetterfest (W-Markierung) und widerstandsfähig gegen Auftausalz (+R-Markierung) enthaltendes Stauwasser.
    null

    Hochleistungswerkstoffe

    Der C35/45 Stahbeton garantiert maximale Tragfähigkeit gegen die höchsten Lasten und Quer -und seitlichen Beanspruchungen, die aus der Einbauumgebung entstehen können. Die Kantenzargen aus verzinktem Stahl oder aus Sphärogusseisen schützen die Rinnenkanten vor den Verkehrsbeanspruchungen und sichern eine dauerhafte Verschleißfestigkeit zu. Die Sphärogussstegroste einer Länge von 50cm sind dazu entworfen, um maximale Widerstandsfähigkeit gegen die entsprechende Belastungsklasse und eine hohe Entwässerungsfähigkeit zu leisten. Die Roste werden an den Zargen durch abschraubungssichere M10-Schrauben perfekt fixiert. (auf Anfrage sind für die Entwässerungsrinnen BIG I DRAIN und STRONG M12 oder M14-Schrauben verfügbar).
    null

    Schnelle Handhabung und Verlegung

    Trotz ihrem hohen Gewicht und ihren erheblichen Dimensionen sind diese Entwässerungsrinnen in aller Sicherheit handzuhaben. Die Rinnensysteme BIG47, BIG I DRAIN, BIG InS und STRONG werden Installationsbereit geliefert, denn sie benötigen keine zusätzliche Stütze zur Tragung von senkrechten und wagrechten Lasten. Dies ermöglicht eine schnelle und kostengünstige Verlegung.

    SELBSTTRAGENDE ENTWÄSSERUNGSRINNEN

    Typ I – Entsprechend EN1433